26. Mai 2015   Aktuell

LINKER STAMMTISCH zum Thema Arbeitszeitverkürzung

Wolfenbüttel. Am Freitag, den 12. Juni, lädt die Wolfenbütteler LINKE wieder zu ihrem monatlichen Stammtisch im Roten Pavillon ein. Ab 20 Uhr wird es in der Fischerstraße 19b möglich sein, sich nach einem sachkundigen Vortrag in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen. Dieses Mal wird sich Alles um das Thema Arbeitszeitverkürzung drehen. Als Referent konnte Stephan Krull gewonnen werden.

Zum Thema: Arbeitszeitverkürzung gehört wieder auf die Tagesordnung gesellschaftsspolitischer Debatten! Unter dieser Prämisse wird Stephan Krull von der Initative „Arbeitszeitverkürzung jetzt“ einen Vortrag zum Widerspruch zwischen Massenarbeitslosigkeit und prekärer Beschäftigung auf der einen und sich erhöhendem Arbeitsdruck und Überlastung auf der anderen Seite halten. Krull ist ein vehementer Streiter für eine Arbeitszeitverkürzung auf 30 Wochenstunden und wird die Sinnhaftigkeit dieser Position anschaulich begründen und darstellen. Auch für Fragen aus dem Publikum ist natürlich wieder ausreichend Zeit. Danach kann nach Herzenslust debattiert und gestritten werden. Wir freuen uns auf einen informativen und fruchtbaren Austausch. Getränke gibt es wie immer gegen Spende.

Hinweis: Um diesem umfangreichen Thema gerecht werden zu können, wird der Vortrag etwas länger ausfallen, als die sonst üblichen 20-30 Minuten. 

MITGLIED WERDEN

Vernetzt

Sie finden uns auch bei Facebook
Icon Facebook