LINKER STAMMTISCH


05. Februar 2015   Aktuell

Linker Stammtisch am 13. Februar

Weiterlesen: Linker Stammtisch am 13. Februar

22. Dezember 2014   Aktuell

Linker Stammtisch zu PEGIDA

Wolfenbüttel. Ratsherr Florian Röpke und der Wolfenbütteler Kreisverband der Partei Die Linke laden wieder zu ihrem Stammtisch im Roten Pavillon, Fischerstraße 19b, ein. Am 09. Januar wird es ab 20:00 Uhr möglich sein, in lockerer und ungezwungener Atmossphäre miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Thema dieses Mal: PEGIDA - Herkunft, Akteure und Ziele

Weiterlesen: Linker Stammtisch zu PEGIDA

25. Juni 2014   Aktuell

LINKER STAMMTISCH: Zu rechten Strukturen in der Region

 

Ratsherr Florian Röpke und der Wolfenbütteler Kreisverband der Partei DIE LINKE laden für Freitag, 27. Juni, zum neunten Linken Stammtisch in den Roten Pavillon, Fischerstraße 19b, ein.

Auf vielfachen Wunsch wird dieses Mal das Thema "Rechte Strukturen in der Region Wolfenbüttel" im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Hierfür wurde sich fachkundige Unterstützung von der "Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt" aus Braunschweig geholt, den einleitenden Vortrag zum Thema wird daher David Janzen halten und auch danach für Fragen und die übliche Diskussionsrunde zur Verfügung stehen.

Die Veranstalter behalten sich vor, von ihrem Hausrecht gebrauch zu machen und ggf. bestimmten Personen die Teilnahme zu verweigern. Personen, die den immer freundlichen, solidarischen und respektvollen Ablauf der Veranstaltung stören oder dafür begründet den Anschein erwecken, werden von der Teilnahme ausgeschlossen.

Der Linke Stammtisch beginnt um 20 Uhr, ein Wolters (0,33l) bekommt man gegen eine Spende von 1 Euro, alkoholfreie Getränke sind kostenlos.

21. Juli 2014   Aktuell

LINKER Stammtisch zum Nahostkonflikt

Ratsherr Florian RöpkeRatsherr Florian RöpkeDer Wolfenbütteler Kreisverband der Partei DIE LINKE lädt auch diesen Monat zum Linken Stammtisch im Roten Pavillon, Fischerstraße 19b. Am Freitag, 25.Juli, wird es ab 20 Uhr wieder möglich sein, in gemütlicher Atmosphäre mit Vertreterinnen und Vertretern der Partei ins Gespräch zu kommen und Meinungen auszutauschen.

Aus aktuellem Anlass werde der Nahostkonflikt diesmal das Hauptthema des Abends sein, kündigte der Kreisvorsitzende Florian Röpke an. Der Konflikt in der Region zwischen Israel und den Palästinensern eskaliere jeden Tag mehr. Vielleicht diskutiere man auf dem Stammtisch schon über einen laufenden Krieg.

Röpke erläuterte: "Die Raketenangriffe aus dem Gaza-Streifen richten sich gegen die israelische Bevölkerung, auf zivile Ziele. Israel reagiert unverhältnismäßig mit massiven Bombenangriffen und einer brachialen Bodenoffensive, was in dem dicht besiedelten Gebiet unweigerlich in eine humanitäre Katstrophe führt."

Weiterlesen: LINKER Stammtisch zum Nahostkonflikt

MITGLIED WERDEN

Vernetzt

Sie finden uns auch bei Facebook
Icon Facebook