02. Oktober 2015   Aktuell

Informativer Nachmittag im Roten Pavillon

Nadja Frick und Claudia Rothberger begrüßten den Versicherungsältesten der Knappschaft-Bahn-See, Wolfgang Neuendorff, im Sozialcafé.

Die anwesenden Gäste wurden von Wolfgang Neuendorff umfassend informiert.Die anwesenden Gäste wurden von Wolfgang Neuendorff umfassend informiert.

Neuendorff gab allgemeine und spezielle Tipps und Auskünfte zur Verrentung und dem Einhalten der damit verbundenen Formalitäten. Da jeder Einzelfall andere Voraussetzungen mit sich bringt, bietet der Versicherungsälteste an, beim Ausfüllen von Rentenanträgen behilflich zu sein. Die Voraussetzungen bis zur erfolgreichen Verrentung wurden ausführlich diskutiert. Bei Gebäck und Kaffee gab es auch ein offenes Ohr für so manch andere Lebenssituation der Gäste und Fragen wurden hilfreich beantwortet.

Das Sozialcafé findet regelmäßig jeden letzten Mittwoch im Monat um 16:00 Uhr im Roten Pavillon statt. Nadja Frick und Claudia Rothberger freuen sich auf viele Besucher und wie immer bietet sich die Möglichkeit Sorgen und Alltagswidrigkeiten dort zu besprechen. Auch Ämterbegleitung wird angeboten.

MITGLIED WERDEN

Vernetzt

Sie finden uns auch bei Facebook
Icon Facebook