20. Oktober 2015   Aktuell

Sozialcafé im Roten Pavillon

Wolfenbüttel. Am Mittwoch, 28. Oktober, findet wieder das Sozialcafé im Roten Pavillon in der Fischerstraße 19b statt. Ab 16 Uhr wird es möglich sein, sich über Probleme in schwierigen sozialen Lebenslagen auszutauschen.

Freuen sich wieder auf zahlreiche Gäste: Nadja Frick und Claudia RothbergerFreuen sich wieder auf zahlreiche Gäste: Nadja Frick und Claudia RothbergerDiesmal sei es Nadja Frick und Claudia Rothberger gelungen, Ulrich Hagedorn, Geschäftsführer vom AWO-Kreisverband Salzgitter-Wolfenbüttel e.V., als Referent zu buchen. Ulrich Hagedorn wird über die Entstehung der AWO (Arbeiterwohlfahrt) und deren geschichtliche Entwicklung berichten. Des Weiteren werden die Gäste informiert, welche Hilfe und Anlaufstellen in der Region diese Einrichtung anbietet und wie sich die Arbeit vor Ort gestalte. Auch dieses Mal wird es wieder Raum für Fragen, Diskussionen und geselliges Beisammensein geben. Ein offenes Ohr für persönliche Nöte und Sorgen warte ebenfalls auf die Besucher. Sollte in Einzelfällen eine Ämterbegleitung gewünscht werden, könne auch dies besprochen werden, so Claudia Rothberger.

MITGLIED WERDEN

Vernetzt

Sie finden uns auch bei Facebook
Icon Facebook