18. Februar 2016   Aktuell

Manfred Kramer zu Gast beim Sozialcafé der Linken

Wolfenbüttel. Wie immer am letzten Mittwoch im Monat findet am 24. Februar 2016 um 16.00 Uhr das Sozialcafé im Roten Pavillon, Fischerstraße 19b, statt. Nadja Frick und Claudia Rothberger haben dieses Mal Manfred Kramer von der Initiative "Daumen raus für starke Kinder“ eingeladen.

Daumen raus für starke Kinder: Manfred Kramer besucht das Sozialcafé (Bild: Facebook)Daumen raus für starke Kinder: Manfred Kramer besucht das Sozialcafé (Bild: Facebook)Wieder einmal versprechen Nadja Frick und Claudia Rothberger einen informativen und hilfreichen Nachmittag bei Kaffee und Gebäck in gemütlicher Runde. Manfred Kramer wird zum zweiten Mal in den Roten Pavillon kommen, um von seinen zahlreichen Projekten für die Spendenaktion „Daumen raus für starke Kinder“ zu berichten. Der Referent ist mit zahlreichen Aktionen für die Peter-Maffay-Stiftung unterwegs und wird davon erzählen .

Ebenfalls wird es möglich sein, sich über die Probleme in schwierigen sozialen Lebenslagen auszutauschen, außerdem werden auch Fragen zum Umgang mit Behörden und Ämtern berücksichtigt. Im Bedarfsfall kann wie immer eine Ämterbegleitung organisiert werden.Das Team des Sozialcafés freut sich auf jeden Besucher.

MITGLIED WERDEN

Vernetzt

Sie finden uns auch bei Facebook
Icon Facebook