13. Februar 2015   Aktuell

Gemeinsame Bürgersprechstunde im Roten Pavillon

Am Mittwoch, den 18. Februar, laden Dieter Wiechenberg, Fraktionsmitglied der LINKEN im Kreistag und Florian Röpke, Vorsitzender der Ratsgruppe “Bündnis für soziale Gerechtigkeit/DIE LINKE”, in der Zeit von 17 bis 19 Uhr im Roten Pavillon (Fischerstraße 19b) zu einer gemeinsamen Bürgersprechstunde ein. Thematisch stehen sie für Kommunalpolitik in Stadt und Kreis, die momentan viel diskutierten Gebietsreformen, die Flüchtlingsthematik, aber natürlich auch für alle anderen Anliegen zur Verfügung. Ziel der regelmäßig stattfindenden Bürgersprechstunde ist es nicht nur von Bürgernähe zu reden, sondern da, wo der Schuh drückt zu praktizieren, Probleme aus erster Hand zu erfahren und helfen sie zu lösen.