02. Dezember 2015   Aktuell

LINKE lädt zu Informationsveranstaltung über Flüchtlingssituation in Wolfenbütel ein

Bürgermeister Thomas Pink wird im Akazieneck informieren und für Fragen zur Verfügung stehen

Wolfenbüttel.Am Donnerstag, den 10. Dezember, lädt der Kreisverband der Wolfenbütteler LINKEN um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung über die Flüchtlingssituation in Wolfenbüttel in die Gaststätte Akazieneck, Akazienstr. 28, ein.

„Ich freue mich, dass Bürgermeister Thomas Pink über die aktuelle Situation informieren und im Anschluss auch für die Fragen der Gäste zur Verfügung stehen wird“, so Florian Röpke, Ratsherr und Kreisvorsitzender der Wolfenbütteler LINKEN. Das Akazieneck befinde sich an der Ahlumer Siedlung, dort seien bereits Flüchtlinge in Wohnungen untergebracht. „Damit informieren wir direkt vor Ort bei den Menschen, die bereits mit der Flüchtlingsthematik zu tun haben“, so Röpke abschließend.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist selbstverständlich frei. Das Rauchen ist während der gesamten Dauer der Veranstaltung nicht gestattet.

 

***