11. August 2016   Kommunalwahl2016

Zur Person: Necip Yuvanc

Kandidat zur Stadtratswahl im Wahlbereich IV (Platz 2)

Kandidat zur Kreistagswahl im Wahlbereich IV (Platz 2)

 

Mit meinen fast 26 Jahren auf dem Buckel, bin ich immer noch seit meiner Geburt, gerne Wolfenbütteler. Dies möchte ich auch in Zukunft bleiben, die Altstadt und die Menschen nicht missen. Ich habe mit Beginn meiner Berufsausbildung 2008 mein politisches Interesse aktiv leben und besonders in der Jugendarbeit der IG Metall mit einbringen können. Als Jugend- und Auszubildendenvertreter hatte ich nun im sechsten Jahr die Möglichkeit mich besonders für die Belange der Jungen Menschen im Betrieb einzusetzen. Mit Eintritt in die Partei Die Linke habe ich die richtige Entscheidung getroffen um die politische Arbeit zu vertiefen.

Ich habe eine nicht immer einfache aber trotzdem schöne Kindheit sowie Jugendzeit gehabt. Die Linke braucht junge Menschen ihr politisches Potenzial für die richtige Sache einsetzen. Einsetzen möchte ich mich für alle Menschen die hier leben und eventuell in Erwägung ziehen, Wolfenbüttel als neue Heimat zu betrachten. Integration statt Assimilation ist ein weiterer Kernpunkt, die Kultur sollte niemandem vehement aufgezwungen werden. Ich würde mir wünschen, dass es meinen und unseren Kindern in Zukunft besser geht und das ohne Atommüll in unserer Region! Gesunder Menschenverstand sowie Fürsorge und Nächstenliebe müssen dem faschistischen Gedankengut endlich ein Ende bereiten. Menschen mit Migrationshintergrund oder Behinderung sollten besser in den Arbeitsmarkt eingegliedert werden um jegliche Art von Diskriminierung zu vermeiden. Nachhaltigkeit ist auch in Tagen der Wegwerfgesellschaft ein wichtiger Punkt um das Zusammenleben zwischen uns und der Umwelt nicht zu gefährden und wieder herzustellen.

Durch meine tägliche Arbeit mit Menschen bin ich gut für Diskussionen und Anregungen zu haben und das nicht nur in zu dem Thema Arbeitnehmerrechte. Gemeinsam für ein starkes Wolfenbüttel.

MITGLIED WERDEN

Vernetzt

Sie finden uns auch bei Facebook
Icon Facebook