11. August 2016   Kommunalwahl2016

Zur Person: Dieter Wiechenberg

Kandidat zur Kreistagswahl im Wahlbereich I (Platz 1)

Kandidat zur Stadtratswahl im Wahlbereich II (Platz 2)

 

Nach dem Studium der Theologie und klassischen Philologie in Göttingen und Hamburg, bei dem ich sehr stark von der sogenannten politischen Theologie beeinflusst und geprägt worden bin, kam ich nach dem Referendariat in Hildesheim im Jahre 1978 in die von mir selbst gewählte Stadt Wolfenbüttel, um dort am Gymnasium im Schloss bis zu meinem Ruhestand 2011 die Fächer Religion, Latein und Werte und Normen zu unterrichten. Seit vielen Jahren bin ich als stellv. DGB- und GEW-Kreisvorsitzender entsprechend tätig. DIE LINKE unterstütze ich als aktiver Sympathisant seit 2011. Bereits seit Januar 2015 vertrete ich die Partei als stellv. Fraktionsvorsitzender im Wolfenbütteler Kreistag. Meine politischen Schwerpunkte sind Schule, Soziales und mein Engagement für eine schnellstmögliche Rückholung der Gift- und Atommüllfässer aus dem maroden Bergwerk Asse II.

MITGLIED WERDEN

Vernetzt

Sie finden uns auch bei Facebook
Icon Facebook